Unternehmen

SONIMA ist eine international agierende Unternehmensgruppe mit einem einzigartigen Supply Chain Konzept.

Neben der SONIMA GmbH mit Hauptsitz in Göllheim (Deutschland) gehören auch Niederlassungen in Schweden, Ungarn, Polen, China und Indien zu der SONIMA Unternehmensgruppe – eine Garantie für kurze Wege.

Die Historie der SONIMA Unternehmensgruppe:

2005:

   Gründung der SONIMA GmbH mit Sitz in Kirchheimbolanden – Deutschland

2006:

   Beginn der Tätigkeiten: Lagerhaltung, Umpacken, Sortieren und Nacharbeiten

2006:

   Implementierung der Teilereinigung

2007:

   Teilebeschaffung für Kunden in Übersee, Disposition, Wareneingangsprüfung, Export

2007:

   Gründung der SONIMA AB – Schweden

2008:

   Beginn der Montagetätigkeiten

2009:

   Gründung der SONIMA Kft – Ungarn

2010:

   Gründung der SONIMA Sp.z.o.o – Polen

2011:

   Implementierung der CNC-Bearbeitung

2012:

   Neubau der eigenen Fertigung in Ungarn

2014:

   Implementierung des Laserschweißens

2014:

   Gründung der SONIMA Corp. – USA

2014:

   Gründung der Vertriebsbüros in China und Indien

2014:

   Kauf und Bezug des Neuen Stammwerks und Hauptverwaltung der SONIMA Gruppe in Göllheim

2015:

   Übernahme der Transcom Corp. Michigan – USA

2016:

   Produkteinführung im Bereich Hochtemperatur Isolierung

2017:

   Innovation: Einführung des vollautomatischen Abgaskrümmer-Schweißens

2020:

   Schließung der Sonima Corp. USA

2021:

   Übernahme durch die KMP Holding GmbH, zu der auch die Pfenning Logistics Gruppe gehört